Masterplan - Heidelberg Südstadt

Nutzungskonzept - Heidelberg Konversion Südstadt

Das Nutzungskonzept definierte die grundsätzliche Entwicklungsrichtung und Nutzungsstruktur des Gebietes. Im weiteren dialogischen Planungsprozess wurde das Nutzungskonzept durch die Erarbeitung von Fachgutachten auf seine Eignung überprüft. (Bestandserfassung und Bewertung der Gebäude hinsichtlich Altlasten, Brandschutz, Barrierefreiheit und Energiestandard; Lärmgutachten; Erstellen von Erschließungsvarianten) Ergänzt wurde dies durch konzeptionelle Vorüberlegungen zu den Fachthemen Städtebau, Wohnen, Wirtschaftsflächen, Soziale Infrastruktur, Landschaft und öffentlicher Raum.

Hide Media: 

Vorbereitende Untersuchung - Konversion Heidelberg

Wieblinger Weg - Genossenschaftlicher Wohnbau

Leitlinienmonitoring - Konversion Heidelberg

remix Holbeinring - Städtebauliches Planungsgutachten

Grünkern Babenhausen - Städtebaulicher Wettbewerb | Europan 9, 1. Preis

Seiten